• >
  • Kinderhaus AtemReich

Kinderhaus AtemReich

Wenn Eltern intensivpflegebedürftiger Kinder selbst einmal Urlaub brauchen oder die Kinder aus verschiedenen Gründen nicht zu Hause umsorgt werden können, betreuen meistens Kliniken diese kleinen Patienten. Hier ist die perfekte medizinische und pflegerische Versorgung gewährleistet, doch eine umfassende Förderung fehlt. Deshalb suchte die Mobile Ambulante Pflegepartner GmbH & Co. KG, Münchner Kindl nach einer Alternative und gründete 2005 gemeinsam mit dem Blindeninstitut München, dem Prinzessin Rupprecht Verein für kranke Kinder e.V. und der Stiftung Pfennigparade das Kinderhaus Atemreich.


www.kinderhaus-atemreich.de